Theater

2018 „Zerbrochene Spiegel der Erinnerung“ (Gabriele Michel)
Rolle: Niobe
Regie: Franco Rosa
Theater: Theater in der Orgelfabrik Karlsruhe

„Der Froschkönig“(Susanne Czpel, Jurg Schlachter)
Rolle: Diana Fröschl (HR)
Regie: Matthias Folz
Theater: Kinder- und Jugendtheater Speyer

„Der kleine Onkel“ (Babro Lindgren) Musikalisches Theater mit der Staatsphilharmonie Rheinlandpfalz
Rolle: Mädchen
Regie: Matthias Folz
Theater: Kinder-und Jugendtheater Speyer

„Die Sache Makropulos“(Leos Janácek) Opernproduktion mit Schauspiel
Rolle: Junge Emilia Marty
Regie: Eva-Maria Höckmayr
Theater: Staatstheater Darmstadt

2017 „Eine Weihnachtsgeschichte“ (Charles Dickens)
Rolle: Belle/Fanny/Tiny Tim/3.Geist/Heilsarmee
Regie: Matthias Folz
Theater: Kinder-und Jugendtheater Speyer

2017-2018 „Marco und das Feuer“
Rolle: Lucy/Mutter/Angelina
Regie: Klaus-Dieter Köhler
Theater: Tourneeoper Mannheim

2015 – 2018 „Die Händlerin der Worte und der Artikelomat“
Rolle: Die Händlerin (HR)
Regie: Thomas Lange
Theater: Nimmerland Theaterproduktion

2015 – 2016 „Trommeln in der Nacht“ (Bertolt Brecht)
Rolle: Anna Balicke (HR)
Regie: Peter Jährling
Theater: West Side Theatre

2013 – 2014 Festanstellung bei „Theater auf Tour“, Darmstadt
u.a. zu sehen in

„Keine Angst vor Hotzenplotz“
Rolle: „Kasperl“ (HR)
Regie: Kosmas Chatziioannidis

„Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch“,
Rolle: „Jakob Krakel, der Rabe“ (HR)
Regie: Kosmas Chatziioannidis

„Das Sams im Glück“
Rolle: Frau Mohn / „Minisams“ / „Knasti 1“ / alte Dame im Bus
Regie: Kosmas Chatziioannidis

„Pippi Langstrumpf“
Rolle: Annika
Regie:Marco Böß

„40 Jahre Sesamstrasse“ (Puppentheater)
Rolle: Ernie (HR)
Regie: Marco Böß

„Petterson kriegt Weihnachtsbesuch“
Rolle: Beda/ Marder Max/ Axel
Regie: Kosmas Chatziioannidis

2013 „Pique Dame“ (Pjotr Tschaikovsky)Opernproduktion mit Schauspiel
Rolle: „Venus von Moskau“ (Schauspielrolle)
Regie: Eva-Maria Höckmayr
Theater: Stadttheater Freiburg

„Yvonne, die Burgunderprinzessin“ (Witold Gombrowiez)
Rolle: Isa
Regie: Nusha Nistor
Theater: Theater im E-Werk, Freiburg

„Sommernachtstraum“ (William Shakespeare)
Rolle: Puck (HR)
Regie: Grete Linz
Theater: Theater im E-Werk, Freiburg

2012 „Alle sieben Wellen“ (Zwei-Personenstück von Daniel Glatthauer)
Rolle: Emmi Rothner (HR)
Regie: Frank Weik
Theater: Theater im E-Werk, Freiburg
2010 „Cabaret“(Musical),
Rolle: „Kitkat-Girl“
Regie: Pascal Cevrotangse
Theater: Stadttheater Pforzheim

„Spiel´s nochmal, Sam“ (Woody Allen)
Rollen: Nancy , Barbara, Sharon und alle anderen Frauen außer Linda
Regie: Ekat Cordes
Theater: Stadttheater Pforzheim

2009 „Sweet Charity“ (Musical)
Rolle: Rosie
Regie: Kai Link
Theater: Stadttheater Pforzheim

„Motortown“ (Simon Stevens)
Rolle: Jade
Regie: Thomas Kraus(Schauspieldirektor am Staatstheater Innsbruck)
Theater: Stadttheater Pforzheim

2008 „Ein Sommernachtstraum“ (William Shakespeare)
Rolle: Elfe
Regie: Murat Yeginer
Theater: Stadttheater Pforzheim

2007 – 2008 Ballettlehrerin in der „Jugendmusikschule Neuenbürg“ bei Pforzheim
u.a. Leitung des Projekts „Rhythm is it!“ an der Hauptschule Neuenbürg

2005 – 2010 Engagements als Balletttänzerin, u.a. am Staatstheater Karlsruhe und am Stadttheater Pforzheim
u.a. in „Cinderella“, „Women of the Year“, „Tschaikovsky Suite,„Paganini“, „High Society“